warning icon

Förderung bei Rechenschwäche

Kinder mit Problemen im mathematischen Bereich erhalten an unserer Schule eine besondere Förderung durch entsprechend ausgebildete Lehrerinnen:
  • wöchentlich 1-2 zusätzlich angebotene Förderstunden im Fach Mathematik pro Jahrgang
  • individuelle Betreuung und Förderung in jahrgangsbezogenen Kleingruppen
  • Erstüberprüfung gibt Aufschluss über Stärken und Schwächen des einzelnen Kindes
  •  gezielte Förderung auf Grundlage individueller Förderpläne